Nur ein paar Lesetipps…

Mal einfach ein paar Lesetipps heute, gerade wie wir sie aus der Remittenden-Palette ziehen und seit einer Woche hier bei uns auspacken konnten. Kleine Wunder mit klitzekleinen äußeren Schönheitsblessuren.

8,99 / 3,99

Lelord, wie man ihn kennt und liebt oder nicht liebt. Hector und Sohn – mancher mag den beiden so gerne folgen…

11,90 / 4,99

Ecos letzter großer Roman, von vielen Kritikern geschmäht und doch voll Spannung und tiefgreifender Eco – Erzählleidenschaft.

9,95 / 3,99

Wieder ein herrlicher Schmarrn aus der Hauptstadt des Zwetschgendatschis.

9,95 / 3,99

Luther und Katharina – zwei Menschen in einer verwirrenden Zeit. Mit Asta Scheib fühlt man sich mittendrin im Leben des 16. Jahrhunderts.

9,90 / 3,99

Aus Serbien geflohen ausgerechnet nach Zürich … kann man da ankommen ?

8,90 / 3,99

Aufgewachsen in den 50er Jahren in Bad Ems. Und schon dort ein Sprach-Künstler. Ein Fremder.

 9,99 / 3,99

Kurzgeschichten lesen ? – JA, wenn sie von Julian Barnes sind !

9,95 / 3,99

Sommer in Triest. Und wieder keine Ferien für Proteo Laurenti. Zum Glück für uns.

9,90 / 3,99

Geschichte eines Vogelwartes in der Elbmündung, der nicht immer einsam und verzweifelt war…Uwe Timm ist auch hier einer der ganz großen Erzähler.

13,00 / 3,99

Wann im Leben hört man denn auf, ein junger Leser zu sein ? Schon nahezu ein Klassiker und immer wieder so etwas von lesenswert.

18,95 / 7,99

Vielleicht nicht auf einmal von vorne bis hinten ( Seite 1 bis 1152 ) zu lesen, sondern innerhalb von ein paar längeren Jahren. Garantiert  Wikipedia-Frei !

und etwas ganz sanftes im Kontrast dazu :

12,95 / 6,50