Alternativen

INFO 08.06.2019 : Viele Frische s t w s , damit nach Pfingsten auch der nicht so heilige GEIST zu uns kommt…..

Stefan Loose und Renate Ramb, neben Martin Velbinger die Erfinder jener Reiseführer, die einst den klangvollen, von manchen auch etwas abschätzig beurteilten Namen AlternativReiseführer trugen.

Anders als Velbinger ist der Verlag Stefan Loose noch aktiv, aktiver denn je, wenn auch unter der Regie des sehr großen Bruders Dumont aus Köln. Die Looses arbeiten weiterhin mit, der Stil, die Bebilderung und der Vertrieb sind professionell geworden, die ungeheure Fülle von Informationen zu Land, Bewohnern, Kultur,Städten, Fortbewegungsmitteln,Übernachtungsmöglichkeiten, Essen, Kommunizieren ist (zum Glück !!) geblieben.

Ein wohltuender Kontrast gegen die Drei-Zeilen-Texte Welt der vorherrschenden MarcoPolo „Reiseführer“ .

es gibt gerade eine große Auswahl an Remittenden, 2018er zum halben Preis, 2017 und 2016er für jetzt 9,99. Hier ein paar Beispiele – es gibt mehr.

2017 24,99 / 9,99

2017 24,99 / 9,99

2017 26,99 / 9,99

2018 24,99 / 12,50

2017 24,99 / 9,99

2017 24,99 / 9,99

2018 24,99 / 12,50

2018 23,99 / 11,99

2017 26,99 / 9,99

2017 24,99 / 9,99

2017 24,99 / 9,99

2016 23,99 / 9,99

2018 24,99 / 12,50

Netterweise hat nun auch der Verlag C.H.Beck wieder zum Sommer ein paar Preise gesenkt, wahrlich nicht die schlechteste der Traditionen des Hauses.

Ein Prachtstück, 256 Briefe in neuer Übersetzung und 110 der Zeichnungen, die denen der Maler seinen Briefen beifügte. Mitten aus dem Leben…

Leinen im Schuber 68.- / 29,95

Der Mainzer Philosoph mit einem ebenso wissenschaftlichen wie emotionalen Blick auf die Religion seiner Familie. Ohne Häme und ohne Bosheit – sehr lesenswert

Gebunden 19,95 / 9,95

Ein bisher wenig bekanntes Kapitel aus der Geschichte des zweiten Weltkrieges.

Gebunden 34,95 / 14,95

Wissenschaftsgeschichte, hervorragend aufbereitet.

Gebunden 24,95 / 9,95

Schön geschriebene Biografie eines viel zu wenig gelesenen Klassikers. Zudem ein ungewöhnlicher Mensch des neunzehnten Jahrhunderts.

Gebunden 27,95 / 9,95

Mensch und Werk in einer seltenen Einheit, auch hier, aber ganz anders als bei Jean Paul, eine typische Gestalt dieses schwierigen Jahrhunderts….aber welches Jahrhundert wäre kein schwieriges…?