Bunte Lagerimpressionen im Advent

Schwierig, um diese Jahreszeit ein paar Minuten für unsere Website heraus zu quetschen. Es weihnachtet, es jahreabschlusst, es finanzamtet, es palettet, es booklookert, ja  – es gibt, und das ist gut so, auch noch eine Familie ! Jetzt aber kam eine so schöne Fischer-Lieferung, daß es sein mußte.

Alles was noch kein, oder kein hier lesbares Preisschild trägt, kostet als Remittende mit leichten Reiseschäden in etwa den halben Originalpreis !

Fischers Wissenschaften kommen so bunt und einladend daher, es verbergen sich namhafte Autor/innen aus vielen interessanten Richtungen hinter den netten Covern. die Texte sind nur manchmal nett, oft genug provokativ und hintergründig.

da sind sie, und alle außer dem extravaganten Herrn Zisek ( 12,90 ) und Herrn Agambens Gesammelten Essays ( 11,90) kosten als Remittenden gebunden nur noch 9,90.

Fischers Klassiker stammen aus der alten guten Tradition des Hauses. Auch der vor einigen Jahren erfolgte spektakuläre Auftritt von McKinsey im Hause konnte ihnen ( zum Glück und Dank Frau Schoeller ) nichts anhaben.

Fischers politisch – geschichtliche Prioritäten prägen das aktuelle Programm aus Frankfurt. Wirklich gute Romane, wie hier “ Der Zopf“ – bei uns 7,90 statt 20.- finden gerne ihren Platz dazwischen.

 

Und da es ja, siehe oben, wirklich heftig weihnachtet, hier ein hübscher Kontrast.

Die Online Spiele haben es nicht geschafft, analoge Spiele zu verdrängen. Viele Erwachsene und Kinder lieben sie nach wie vor. Hand anlegen und Geist einschalten…

Auch dies sind Rückläufe vor allem aus dem Online-Handel zur Hälfte der empfohlenen Verkaufspreise der Hersteller.

O.k. es war etwas dunkel nach dem Auspacken und unser Lagerraum ist nicht der hippste alles Innenstadt-Lofts…aber die Spiele !!!